Grundlegende Prinzipien

Ein grundlegendes Prinzip an unserer Schule ist, dass wir auf drei Säulen aufbauen. Alle drei Säulen sind uns gleich wichtig. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass eine einzelne Säule nicht alleine stehen kann, damit Entwicklung passiert.

Entwicklung

Soziale

Entwicklung

Kognitive

Entwicklung

Emotionale
red.png
blue 1.png
yellow.png
Blue2.png

Die Montessori-Pädagogik bietet eine fundierte Möglichkeit, damit Kinder sich gemäß ihrer Entwicklung kognitive Erkenntnisse aneignen können.

Green.png

Detaillierte Informationen zum Tagesablauf in der Schule finden Sie hier:

Uns war und ist es ein Anliegen, Kinder und Jugendliche ihrer Entwicklung entsprechend zu begleiten. Wir gehen davon aus, dass jedes Kind lernen möchte, wir sind da, um ihnen dazu auch die Möglichkeit zu geben.

Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte brauchen sich um die Aufgaben in unserem Bereich, insbesondere Hausübungen nicht zu kümmern.
Gewisse Grundfertigkeiten wie das Erlernen von Schwimmen, gehören hingegen zu Ihren elterlichen Aufgaben und werden von uns nicht übernommen.

Group 20.png

as wir bieten

  • ausgebildete Montessori-PädagogInnen
     

  • Schulräume und Materialien, die den Bedürfnissen der Kinder entsprechen
     

  • Das Kind wird ganzheitlich und individuell betrachtet.
     

  • Das Kind darf sich sozial und emotional frei entwickeln

red.png
blue 1.png
Blue2.png
yellow.png
Green.png
Group 20.png

as wir erwarten

  • Eltern, die sich bewusst für unsere Schule entschieden haben
     

  • Einhalten des schulischen 
     

  • Pünktlichkeit, sowohl an Schultagen, als auch bei diversen Veranstaltungen
     

  • kein exzessiver Computerspielmissbrauch und Fernsehkonsum
     

  • Mithilfe bei diversen Schulfesten von Eltern und Schülern

Clock.png

Unsere Schule öffnet um 7.30 Uhr. Alle LehrerInnen kommen um diese Zeit. Die SchülerInnen müssen bis spätestens 8.00 Uhr in der Schule sein. Der allgemeine Tagesablauf wurde nicht von uns PädagogInnenn vorgeschrieben, sondern entwickelte sich im Laufe der Jahre mit und durch die Kinder.